Die Betty Baloo Bande kandidiert zum Grazer Gemeinderat

Bandenadmin am Mo, 08.10.2012 - 20:41
Betty Baloo startet das Sammeln der Unterstützungserklärungen

Liebe Leute, eine ernst gemeinte Umfrage: "Kannst Du mich mit einer Unterstützungserklärung unterstützen?"

Wie Ihr wisst mache ich mich - selbst "ein kleiner Mann" - für die Belange des "kleinen Mannes" stark.

Ich kann es nicht mehr aushalten, wie über unsere Köpfe ständig Verschlechterungen "abgesegnet" werden und ihre Verankerung in Gesetzen finden. Wir werden zum Konsum gezwungen und zahlen für Dinge, die wir gar nicht konsumieren. Wir haben gar keine Wahlmöglichkeiten mehr - penibel wird darauf geachtet, uns bei "Verfehlungen" zu erwischen und uns zu bestrafen.

Als Urgrazerin, mit ordentlichem Wohnsitz in Graz möchte ich aus diesem Grund zum Grazer Gemeindrat/Amt des Bürgermeisters 2013 (13 war schon immer meine Glückszahl - auch wenn die Wahl jetzt schon früher stattfindet) antreten.

Mein Programm ist sehr einfach und für jeden Bürger verständlich.

Ich gebe meine volle Kraft ....

  • für den Kampf gegen den Mietenwucher.
  • für die Durchsetzung und Respektierung der Grund- und Menschenrechte: Recht auf Existenz, Recht auf Nahrung, Recht auf Wohnen.
  • für die Garantie eines Einkommens, mit dem der Mensch auch auskommt.

Mein "Wahlkampf" wird ein unüblicher - ich organisiere

  • rosa Zuckerwatte für alle
  • Gemeinsame Suppe gegen die soziale Kälte, damit wir unsere Nachbarn wieder kennenlernen
  • Free Hugs für den Beginn neuer Vernetzungen

Unsere KandidatInnen finden Sie auch in unserer offenen facebook-Gruppe der Betty Baloo Bande unter

Eure

Betty Baloo und ihre Bande